Luftkanalaussteifung

Einfachste Montage garantiert eine schnelle, problemlose und damit wirtschaftliche Verarbeitung vor Ort.

Luftkanalaussteifung.jpg
Luftkanalaussteifung und Zubehr

Verfügbar:

  • Rohre
  • Klemmen
  • Dübel
  • Schrauben
  • Teller
  • Güten: verzinkt und Edelstahl

Die Flanschverbindung darf bei dem entsprechenden statischen Luftdruck keine Durchbiegung von mehr als 1/250stel Ihrer längsten Seite aufweisen, wenn diese einem Höchstnenndruck für die Kanalklassifizierung ausgesetzt wird.

Weiterhin darf keine Kanalwand des bei dem entsprechenden statischen Luftdruck zu prüfenden Kanals Ausbeulungen und/oder Eindrücke von mehr als 3% der Breite oder von mehr als 30 mm aufweisen, je nachdem, welcher Wert der kleinere ist.

Gerade wenn Kanäle nach DIN EN 1507 ausgeschrieben werden, kann eine Nichtbeachtung der Aussteifungsvorschriften gravierende Auswirkungen auf das gesamte Kanalsystem haben.

zurück